Datenschutz

EnglishEspañolEn français | DEUTSCH ItalianoNederlandsPortuguêsPolski | 日本語汉语SvenskaTürkçePусскийRomână

 

Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2017

Random Salad Games LLC, einschließlich der Tochtergesellschaften (“Das Unternehmen”, “uns” oder “wir”) sammelt, speichert und verwendet Ihre persönlichen Informationen in Verbindung mit und zur Bereitstellung und Entwicklung von Produkten, mobilen Anwendungen, Diensten und Websites des Unternehmens (zusammen “Dienste”) gemäß dieser Datenschutzrichtlinie (“Datenschutzrichtlinie”). Sollten Sie weitere Informationen wünschen oder Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter  support@randomsaladgames.com.

Alle Dienste die von diesem Unternehmen angeboten werden, unterliegen dieser Datenschutzrichtlinie. Durch die Nutzung oder den Zugriff auf einen Dienst stimmen Sie der Verarbeitung, Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten zu. Bitte installieren oder nutzen Sie die Dienste nicht, wenn Sie dieser Datenschutzrichtlinie nicht zustimmen.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ohne Ankündigung zu verändern. Ihre fortlaufende Nutzung der Dienste bedeutet, dass Sie die Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie akzeptieren.

Datenerhebung

Die Daten, die wir sammeln, können unter anderem E-Mail-Adressen, Geräte-IDs, IP-Adressen, Benutzernamen, Passwörter und In-Game-Nutzungsinformationen enthalten. Das Unternehmen kann Ihre Daten mit Daten ergänzen, die von Dritten im Zusammenhang mit demografischen Umfragen, Werbekampagnen, Marktanalysen und anderen Analysen oder Dienstleistungen gesammelt wurden.

Situationen, in denen Ihre persönlichen Daten von einem Dienst gesammelt werden können, sind unter anderem:

  1. Bei der Nutzung der mobilen oder Desktop-App des Unternehmens oder Besuch unserer Websites.
  2. Bei der Registrierung für Konten innerhalb der Dienste, Wettbewerbe und besondere Veranstaltungen.
  3. Beim Zugriff auf Dienste mithilfe einer ID eines Drittanbieters, z.B. Websites für soziale Netzwerke oder Spieldienste.
  4. Beim Abonnieren von Newslettern.
  5. Beim Kauf eines Produktes oder Dienstes innerhalb der App oder einem anderen Dienst.
  6. Beim Anfordern von technischem Support über unsere Website oder direkt per E-Mail an  support@randomsaladgames.com  oder beim Senden von E-Mails an einen Mitarbeiter oder ein Mitglied des Unternehmens.
  7. Außerdem auch durch die Nutzung aller Dienste unseres Unternehmens wenn persönliche Daten für die Teilnahme und/oder Nutzung abgefragt werden.

Das Unternehmen und seine Partner sammeln außerdem Daten, um allgemeine Informationen über die Nutzung des Produktes zu erhalten. Zum Beispiel, um die Anzahl der Besucher unserer Seiten und welche Bereiche einer Seite oder eines Dienstes am beliebtesten sind zu ermitteln. Das Unternehmen verwendet diese Daten auch dazu, den Nutzern kontextrelevante Werbung zur Verfügung zu stellen, um zu verhindern, dass Nutzer dieselbe Anzeige wiederholt sehen, und Nutzern die Möglichkeit zu geben, ihre Erfahrung auf der Website oder dem Dienst zu personalisieren (z.B. um den Spielfortschritt oder die Punktzahl eines Nutzers zu speichern). Das Unternehmen und seine Partner können auch Cookies, Pixel, hardwarebasierte Identifikatoren, betriebssystembasierte Identifikatoren und Software-Set-Identifikatoren verwenden, um die Leistung von Werbung und Spielnutzung zu verwalten und zu messen.

Datenvorratsspeicherung und -sicherheit

Das Unternehmen behält die gesammelten Daten für den Zeitraum, der notwendig ist, um die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke zu erfüllen, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt. Sobald die Daten nicht mehr benötigt werden, kann das Unternehmen alle in seinem Besitz befindlichen Daten innerhalb einer angemessenen Frist löschen. Das Unternehmen überprüft nicht die Richtigkeit der persönlichen Daten.

Bitte beachten Sie, dass einige Daten gegebenenfalls weiterhin aufbewahrt werden können, um Streitigkeiten beizulegen, bei finanziellen und rechtlichen Audits zu helfen, die Unternehmensvereinbarungen durchzusetzen und die technischen und rechtlichen Anforderungen in Bezug auf die Sicherheit, Integrität und den Betrieb von Diensten einzuhalten.

Das Unternehmen folgt allgemein anerkannten Industriestandards und hält angemessene Sicherheitsvorkehrungen ein, um zu versuchen, die Sicherheit, Integrität und Privatsphäre der Informationen im Besitz des Unternehmens zu gewährleisten.

Werbeanzeigen

Das Unternehmen kann Ad-Serving-Technologien von Drittanbietern einsetzen, die bestimmte Methoden verwenden, um zusätzliche Informationen zu sammeln. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die gesammelten, nicht personenbezogenen Daten zu Zwecken der Werbung durch das Unternehmen oder die Partner und Auftragnehmer des Unternehmens zu verwenden und offenzulegen.

Das Unternehmen oder Dritte, die die Ad-Serving-Technologie betreiben, können demografische und geografische Informationen sowie Informationen verwenden, die von Ihrer Hardware oder Ihrem Gerät protokolliert wurden, um sicherzustellen, dass relevante Werbung innerhalb des Dienstes präsentiert wird. Das Unternehmen oder Dritte können Daten für solche Zwecke sammeln und verwenden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Daten wie IP-Adressen, MAC-Adressen, Geräte-IDs, Namen installierter Software, Hardware-Hersteller und -Modell, Betriebssysteminformationen, Anzeige- und Sprachgeräteeinstellungen , Browser-Informationen, eindeutige Identifikatoren in Browser-Cookies, Flash-Cookies, lokaler HTML5-Speicher, Internet- und Online-Nutzungsinformationen sowie In-App-Nutzungsinformationen.

Diese Daten können gemäß dieser Datenschutzrichtlinie und der Datenschutzrichtlinie des Unternehmens, das die Ad-Serving-Technologie bereitstellt, verwendet und offengelegt werden. Das Unternehmen hat keine direkte Kontrolle über den Inhalt der In-Game-Werbung, die von diesen Drittanbietern generiert wird. Das Unternehmen erhebt keinen Anspruch oder Forderungen über die Gültigkeit oder Angemessenheit des Inhalts oder der Nachrichten, die in den Werbeanzeigen verwendet werden, und hat keine direkte Verbindung mit den beworbenen Produkten oder Dienstleistungen.

Bedenken hinsichtlich des Inhalts einer In-Game-Werbung können uns per E-Mail an  support@randomsaladgames.com gemeldet werden. Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um relevante Drittanbieter-Werbetreibende über Ihre Bedenken zu informieren, können jedoch keine Forderungen oder Ansprüche über die Entfernung von gemeldeten Werbeanzeigen geltend machen.

Geschäftsbedingungen Dritter

Das Unternehmen kann Dritte dazu nutzen, personenbezogene Daten im Auftrag des Unternehmens und gemäß den Anweisungen des Unternehmens zu sammeln und zu verarbeiten. Das Unternehmen haftet nicht für Handlungen und Unterlassungen dieser Dritten, außer nach zwingendem Recht.

Bitte beachten Sie, dass Ihr Zugang zu und die Nutzung der Dienste bestimmten Bedingungen Dritter unterliegen können. Das Unternehmen haftet nicht für die Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch Dritte.

Bestimmte Dienste, die das Unternehmen anbietet, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Multiplayer-Spiele, soziale Netzwerke und Highscore-Aufzeichnungen, können Dienste von Drittanbietern nutzen, um die Authentifizierung für die Dienste bereitzustellen. In Verbindung mit einer solchen Nutzung können bestimmte persönlich identifizierbare Nutzer- und / oder Mitgliedsdaten automatisch an das oder von dem Unternehmen übertragen werden.

Das Unternehmen kann Ihre persönlichen Daten im Zusammenhang mit einer Unternehmenszusammenführung, Konsolidierung, Umstrukturierung, Finanzprüfung, dem Verkauf von im Wesentlichen allen Aktien und / oder Vermögenswerten des Unternehmens oder anderen Unternehmensänderungen, einschließlich, ohne Einschränkung, während der Dauer eines jeden Due-Diligence-Prozesses an Dritte weitergeben vorausgesetzt, dass diese Datenschutzrichtlinie weiterhin die Verwendung solche personenbezogenen Daten regelt.

Bitte beachten Sie, dass die Partner des Unternehmens möglicherweise eigene Richtlinien in Bezug auf Tracking-Technologien für Analyse- und Ad-Serving-Zwecke haben. Das Unternehmen verlangt zwar, dass teilnehmende Unternehmen die Datenschutzrichtlinien des Unternehmens einhalten, bevor das Unternehmen diesen Unternehmen den Zugriff auf unsere Websites und Dienste gestattet. Das Unternehmen kontrolliert jedoch nicht die Datenerfassung und -nutzung durch Dritte.

Kinderschutz

Das Unternehmen sammelt weder wissentlich persönliche Daten von Kindern unter 13 Jahren, noch sind unsere Dienstleistungen explizit auf Kinder unter 13 Jahren ausgerichtet. Wenn das Unternehmen erfährt, dass das Unternehmen unbeabsichtigt personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren erfasst hat, unternimmt das Unternehmen angemessene Maßnahmen, um solche personenbezogenen Daten unverzüglich aus den Aufzeichnungen des Unternehmens zu löschen.

Das Unternehmen versteht die Notwendigkeit, Kindern zusätzlichen Datenschutz zu bieten. Zu diesem Zweck sind Funktionen und Dienste wie gezielte Werbung, Plug-Ins für soziale Netzwerke und das Sammeln von Daten zum Erstellen von Benutzerprofilen für Benutzer unter 13 Jahren nicht verfügbar. Das Unternehmen gestattet auch unseren Partnern, die solche Praktiken anwenden, den Zugang zu personenbezogenen Daten von Nutzern unter 13 Jahren nicht.

Das Unternehmen und seine Partner sammeln jedoch nicht personenbezogene Daten von allen Nutzern, einschließlich von Kindern. Dazu gehört beispielsweise die Erfassung von IP-basierten Geolokalisierungsdaten, um sicherzustellen, dass das Produkt, der Dienst oder die bereitgestellten Funktionen den geltenden Gesetzen dieses Landes entsprechen und die richtige Landessprache verwendet wird.